Kurse

Gut zu wissen

 

Erst nach dem 14.Oktober 2018 können wir die Durchführung der Kurse bestätigen. Bei kurzfristigen Anmeldungen können die Kurse auch durchgeführt werden.

Vor Beginn der Saison müssen die Schlittschuhe auf Grösse und Schliff geprüft werden. 

Es besteht die Möglichkeit Schlittschuhe für eine Saison zu mieten. Sie können so die Schuhe bequem mit nach Hause nehmen. Falls die Kinderfüsse während der Saison wachsen, können die Schlittschuhe kostenlos gegen grössere ausgetauscht werden. Der Schliff muss bezahlt werden.

Kinder brauchen warme, wasserdichte und enge Kleider, welche Bewegung nicht einschränken. Eislaufgeschäfte haben dafür geeignete Kleider. Eishokey-, Ski oder Velohelm sind für Anfänger sinnvoll. Mütze und Stirnband sind für die Erfahrenen wichtig. Haarspangen und Schmuck bedeuten eine erhöhte Verletzungsgefahr, dennoch müssen die Haare aus dem Gesicht um eine bessere Übersicht auf dem Eisfeld zu haben.

Ganz wichtig: Immer Handschuhe tragen (Verletzungsgefahr)!